logo

Suche:

Veranstaltungen

Oct 2008 Zurück zum aktuellen Monat Dec 2008
Datum Veranstaltungen im November 2008 Info
02.11.2008 Sonntagsausleihe

von 10 bis 12 Uhr.



REALISTISCH GRÜN - Umwelt- und Naturschutz-Medien-Ausstellung - 21. Oktober - 13. November

REALISTISCH GRÜN - KLEINIGKEITEN BEWAHREN UNSERE ERDE

Es gibt Menschen,
die haben die Welt verändert
Einstein, Galilei, da Vinci – und wir.

Von Ende Oktober bis Mitte November 2008 steht die Bücherei ganz im Zeichen des Umweltschutzes:

Es gibt eine vielseitige Ausstellung, die Medien mit Inhalten vom Klimawandel bis zum Naturschutz zeigt. Sachbücher, Reportagen Dokumentarfilme, Erzählungen, Romane, Bilderbücher und Ratgeber für Kinder helfen Interessierten jeden Alters sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Zum Abschluss der Aktion "REALISTISCH GRÜN" laden wir Sie am 14. November 2008 um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei Obernburg ein:
Gehen Sie mit uns auf eine Umweltreise durch Ihr Haus. Kosten Sie, wie gut Umweltschutz schmecken kann. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit Ihnen – und einen kleinen Schritt mehr, die Welt zu verändern

Jeden Tag schaden wir unserer Umwelt.
Und weil das jeder so macht, wird das Ausmaß immer größer.

Sparen wir also an Ressourcen und schlechtem Gewissen.

REALISTISCH GRÜN
mit täglich möglichen Schritten, damit wir ganz nebenbei unsere Erde retten!

(Der Eintritt an diesem Abend ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich.
Die Initiative für diese Aktion geht von einer Jugendlichen des Büchereiteams aus.)

>> Plakat zur Ausstellung (PDF)





03.11.2008 Theaterworkshop für Kinder

(Veranstaltung des Fördervereins LeseZeichen)




04.11.2008 Theaterworkshop für Kinder

(Veranstaltung des Fördervereins LeseZeichen)



LiLaLesestunde

ab 15.30 Uhr

(Veranstaltung des Fördervereins LeseZeichen)





05.11.2008 Theaterworkshop für Kinder

(Veranstaltung des Fördervereins LeseZeichen)



WOLLTREFF

19 bis 20.30 Uhr





06.11.2008 Theaterworkshop für Kinder

(Veranstaltung des Fördervereins LeseZeichen)




14.11.2008 REALISTISCH GRÜN - Infoabend - kleine Alltagstipps

Zum Abschluss der Aktion "REALISTISCH GRÜN" laden wir Sie am 14. November 2008 um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei Obernburg ein:
Gehen Sie mit uns auf eine Umweltreise durch Ihr Haus. Kosten Sie, wie gut Umweltschutz schmecken kann. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit Ihnen – und einen kleinen Schritt mehr, die Welt zu verändern

Jeden Tag schaden wir unserer Umwelt.
Und weil das jeder so macht, wird das Ausmaß immer größer.

Sparen wir also an Ressourcen und schlechtem Gewissen.

REALISTISCH GRÜN
mit täglich möglichen Schritten, damit wir ganz nebenbei unsere Erde retten!

(Der Eintritt an diesem Abend ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich.
Die Initiative für diese Aktion geht von einer Jugendlichen des Büchereiteams aus.)

>> Plakat zur Ausstellung (PDF)




18.11.2008 Idiolektik - die andere Art der Gesprächsführung

Idiolektik - Gesprächsführung einmal anders 

Idiolektik„Die Kunst des Verstehens ist eine Kunst des Fragens“ 

Mit Menschen ist die Sprache in die Welt gekommen, Sprache führt ständig zu Gesprächen, gegenseitigem Verstehen und Missverstehen. Richtig verstanden zu werden ist allen Menschen wichtig. Gelingt es beim Fragen, die eigenen Wertvorstellungen und Deutungen leiser zustellen, so entfällt beim Befragten ein Fremdrauschen. Das erleichtert den Empfang seiner eigenen Sprache und seiner eigenen Themen. Wenn die Fragen überdies die Eigensprache (Idiolekt) des Befragten aufgreifen, so wird dieser für sich selber verstehbar. Verstehen kann man den anderen nur in seiner Welt.

…zuhören statt reden
fragen statt raten
anerkennen statt recht haben…

Am Dienstag, 18. November 08, um 19.30 Uhr
mit Frau Petra Speth (Dozentin für idiolektische Gesprächsführung)

· wie führen einfache offene Fragen zu authentischen Informationen
· wie kann in Kürze eine aufgelockerte Gesprächssituation entstehen
· wie können Sie Konfliktsituationen gelassener begegnen

Anmeldung bis zum 15.11.08 in der Stadtbücherei Obernburg oder per Mail an b-hohm(at)gmx(dot)de

Teilnehmerbeitrag 10 €




19.11.2008 WOLLTREFF

19 bis 20.30 Uhr




alle Veranstaltungen