logo

Suche:

Termine der Li-La-Lesestunde im Dezember 2018

Aktuell >>

Lesezeichen Logo Der Förderverein der Stadtbücherei Obernburg LeseZeichen e.V. lädt jede Woche um 17 Uhr zur Li-La-Lesestunde ein!

Für Kinder von 3 – 6 Jahren.
Jeden Dienstag um 17 Uhr lesen wir euch spannende und lustige Bücher vor oder erzählen euch interessante Geschichten!

Dienstag, 04. Dezember 2018

Vorlesen mit Theresia: Ein Stiefel für den Nikolaus

Lotta und Jakob sind so gespannt: Bald ist Nikolaustag! Voller Vorfreude putzen sie ihre Stiefel und üben das Nikolauslied. Woher der Nikolaus wohl immer so genau weiß, womit er anderen eine Freude machen kann? Als Lotta jedoch den armen Bettler vor dem Kaufhaus entdeckt, ist sie gar nicht mehr so sicher, dass der Nikolaus an alle denkt. Doch plötzlich haben sie und Jakob eine Idee, wie sie nicht nur dem Bettler heimlich eine Freude machen können. Am Nikolaustag dann gibt es gleich mehrere Überraschungen: für Lotta und Jakob und für den Bettler. Eine Nikolauserzählung aus der heutigen Zeit.

Dienstag, 11. Dezember 2018

Vorlesen mit Nadja: Der überraschende Weihnachtsbrief

Bald ist Weihnachten und die Waldvögel sind rund um die Uhr damit beschäftigt, die Weihnachtspost zu verteilen. Der kleine Waschbär Puck schaut ihnen sehnsüchtig nach. Denn er wünscht sich nichts mehr als einen eigenen Brief. Auch der Zaunkönig hat einen großen Weihnachtswunsch: einmal einen richtigen Brief austragen! Die anderen Tiere finden, dass er zu klein und zu schwach dafür ist. Aber vielleicht gibt es ja doch jemanden, der ihm diese schwierige Aufgabe zutraut?

Dienstag, 18. Dezember 2018

Vorlesen mit Sonja: Ralf-Rüdiger: Ein Rentier sucht Weihnachten

Eine wunderbare, ganz besondere Geschichte für die festlichste Zeit des Jahres: Rentier Ralf-Rüdiger sucht Weihnachten. Zu Hause in den Bergen ist es ihm nicht begegnet - aber vielleicht findet er es ja in der glitzernden Wolkenkratzerstadt, wo es alles zu kaufen gibt? Oder entdeckt Ralf-Rüdiger das Fest der Liebe doch in der gemütlichen schneebedeckten Hütte von Rentier Regina - bei selbst gebackenen Keksen und schön gestrickten Hufwärmern?

Zurück