logo

Suche:

Termine der Li-La-Lesestunde im September und Oktober 2019

Aktuell >>

Lesezeichen Logo Der Förderverein der Stadtbücherei Obernburg LeseZeichen e.V. lädt jede Woche um 17 Uhr zur Li-La-Lesestunde ein!

Für Kinder von 3 – 6 Jahren.
Jeden Dienstag um 17 Uhr lesen wir euch spannende und lustige Bücher vor oder erzählen euch interessante Geschichten!

Dienstag, 17. September 2019

Vorlesen mit Maren: Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen

Als Henriette ihr Heim für Katzen eröffnet, kommen schon bald auf leisen Pfoten die ersten Gäste. Sie haben Angst vor Vögeln und Mäusen, sie wissen nicht, wie man auf Bäume klettert (und vor allem nicht, wie man wieder herunterkommt...), sie schnurren und springen nicht. Henriette bringt ihnen alles bei, was eine mutige Katze wissen muss. Wie gut, denn bald braucht sie dringend Hilfe von ihren vierbeinigen Freunden. Ein ermutigendes und warmherziges Bilderbuch für schüchterne Vier- und Zweibeiner, in dem es viel zu entdecken gibt.

Dienstag, 25. September 2019

Vorlesen mit Theresia: Henrietta spürt den Wind

Henrietta hat drei Lieblingsbeschäftigungen: Computerspielen, Computerspielen und Computerspielen. Bis eines Tages ein Ball durch ihre Scheibe fliegt und sie so Ole, Paulchen und Luise kennenlernt. Sie nehmen Henrietta mit auf Entdeckungsreise nach draußen. Hier spürt sie zum ersten Mal, wie sich Wind anfühlt – und Freundschaft und Froschbeine!

Dienstag, 01. Oktober 2019

Vorlesen mit Sonja: Guter Drache und Böser Drache

Florian hat zwei Drachen, einen guten und einen bösen. Nur er kann sie sehen, sonst keiner! Zusammen sind die drei unschlagbar. Guter Drache und Böser Drache sind immer für Florian da. Als es in den Urlaub gehen soll, gibt es eine Überraschung: Die Drachen haben Angst vor dem Meer! Zum Glück hat Florians Mutter eine gute Idee: Drachenschwimmflügel müssen her! Wo man die bestellt? Im Internet natürlich! Und so ausgerüstet, mit Spaß und unsichtbaren Schwimmflügeln, macht Florian seinen Drachen Mut, etwas Neues auszuprobieren.

Dienstag, 08. Oktober 2019

Vorlesen mit Caitlin:  Tolle Nachbarn

Eine Geschichte darüber, wie schön es ist, mit neuen Nachbarn etwas Farbe und Schwung ins Leben zu lassen. Die neuen Nachbarn sind: eine Familie von Motorrad-Wölfen, Kühe, die Öko-Aktivisten sind, ein fotografierendes Schwein, Störche auf dem Dach, Krokodile, die eine Bar eröffnen, musikverrückte Elefanten, eine Giraffe und sogar eine Krake, die Pudelmützen für Fische strickt - sie alle stellen das ruhige und ordentliche Leben der alten Hausbewohner, der Schafe, gründlich auf den Kopf - glücklicherweise.

Dienstag, 15. Oktober 2019

Vorlesen mit Anne:  Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der seine Schnuffeldecke nicht hergeben wollte

Der kleine Siebenschläfer hat seine Schnuffeldecke so lieb! Nur ganz kurz und ausnahmsweise leiht er sie dem Eichhörnchen, damit es seine Nüsse darin tragen kann. Aber dann braucht auch noch die Haselmaus Hilfe und dann der Maulwurf. Schon bald staunt der kleine Siebenschläfer nicht schlecht, was man mit so einer Schnuffeldecke alles anstellen kann.

Dienstag, 22. Oktober 2019

Vorlesen mit Maren: Die kleine Hexe, Ausflug mit Abraxas

Eine zauberhafte Bilderbuchgeschichte für eine der liebenswertesten Kinderbuchfiguren aller Zeiten! Erzählt nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler, grandios in Szene gesetzt von Daniel Napp, für Kinder ab 4 Jahren.In einem kleinen Häuschen, tief im Wald, da wohnt die kleine Hexe mit ihrem Raben Abraxas. Jeden Tag übt sie fleißig für die große Hexenprüfung. Aber das Hexen ist nun mal keine einfache Sache. An diesem Morgen ist alles besonders verflixt: Erst regnet es Buttermilch und dann zaubert die kleine Hexe auch noch ihren Besen entzwei! Um einen neuen zu kaufen, macht sich die kleine Hexe auf den Weg in die Stadt – und sorgt dort für jede Menge Trubel.

Dienstag, 29. Oktober 2019

Vorlesen mit Nadja: Lilia, die kleine Elbenprinzessin: Das verzauberte Einhorn

Oje! Elbenprinzessin Lilias Einhorn ist plötzlich so klein wie eine Maus. Wie soll Lilia denn nun zum Fest der Elbenkönigin reiten? Selbst Zauberer Klapperix kann nicht helfen: er zaubert das Einhorn zwar wieder groß, aber jetzt hat es von Kopf bis Fuß rosa Punkte. Wie peinlich! So wird Lilia niemals den ersten Preis der Elbenkönigin bekommen. Auf dem abendlichen Ball wartet dann aber doch eine tolle Überraschung.

Zurück